10x230cm rund Recyclingpfahl

14,35 €
Bruttopreis
675 Artikel

  • Recycling-Zaunpfahl angespitzt
  • stabil, langlebig, umweltfreundlich
  • umweltneutral
  • witterungsbeständig
  • lange Lebensdauer
  • splitterfrei
  • kein Verbiss
  • zu bearbeiten wie Holz (sägen, bohren, schrauben)
  • Farbe anthrazit ( Farbabweichungen möglich)

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis Du sparst
40 12,30 € Bis zu 82,01 €
75 11,07 € Bis zu 246,14 €
150 9,84 € Bis zu 676,84 €
Anzahl



Das Recyclingmaterial aus technischen Produkten für unseren Recyclingpfahl


Das von uns verwendete Material besteht nicht aus Haushaltsabfällen (gelber Sack) sondern aus Produkten für Industrie oder Automobil. Die Recycling-Produktionsabfälle aus technischer Verwendung sind hochwertiger und und langlebiger. Zusätzlich weisen sie bessere Temperaturbeständigkeit und Formstabilität auf. 

Weitere positive Eigenschaften sind die Verarbeitungsmöglichkeiten ähnlich wie Holz: schrauben, bohren, nageln. Zusägen lässt sich der Recyclingpfahl am besten mit einer Kappsäge oder elektrischen "Fuchsschwanz". 
 
  • unbedenklich für Mensch und Tier
  • witterungsbeständig und wasserfest
  • sehr lange Lebensdauer
  • splitterfrei, daher keine Verletzungsgefahr
  • keine Verbissgefahr durch Tiere
  • einfach zu reinigen
  • lackierbar
  • zu bearbeiten wie Holz (sägen, bohren, schrauben ...)
  • Recyclingpfosten-Farbe: Anthrazit (Farbabweichungen sind möglich)


Eigene Fertigung der Recyclingpfähle für bestes Preis-Leistungsverhältnis!

Nach 12monatiger Entwicklungs- und Bauzeit haben wir unsere eigene Produktionsanlage für die Recyclingpfähle in Betrieb genommen. Hierbei kommen 30 Werkzeuge pro Pfahlgröße zum Einsatz, um den Recyclingpfahl vollständig abkühlen zu können.

Ein Industrieroboter bewegt die bis zu 240°C heißen Werkzeuge in das Kühlbecken. Durch eine passive Kühlung in einem unterirdischen Becken mit einem Fassungsvermögen von 20.000 Liter können wir energieschonend die Kühlung optimal gewährleisten. Auch eigene Produktionsabfälle werden zu 100% wiederverwendet. 


CO2-Einsparung

Die CO2-Einsparung durch das Kunststoffrecycling ist erheblich. Jede Tonne Recyclingkunststoff, die anstelle vergleichbarer Neuware zum Einsatz kommt, vermeidet durchschnittlich 2,33 to klimarelevante Treibhausgase in Form von CO2.

>360.000 kg Zaunpfosten pro Jahr = 838.800 kg CO2-Einsparung< 





Vermeiden Sie das Roden von Wäldern!


Die meisten Zaunpfosten aus Holz werden aus schnellwachsenden Nadelhölzern hergestellt. Diese werden nicht aus Mischwäldern sondern aus Baumplantagen gewonnen und stellen wenig Lebensraum für Tiere dar. Jeder Zaunpfosten aus Holz war einmal ein Baum! Wenn sie nicht aus unserer Region kommen, müssen sie mit einer sogar erheblich schlechten Öko-Bilanz aus fernen Ländern importiert und dann vielleicht alle 3 bis 8 Jahre ausgetauscht werden.




Der Recyclingpfahl als ökologische Alternative!

Er kann nach seinem Verwendungszweck wieder in den Recyclingkreislauf zurückfinden. 




204
675 Artikel

Datenblatt

Pfahlhöhe
2,30 Meter
Farbe
Anthrazit (Farbabweichungen möglich)
Pfostendurchmesser
ca. 10 cm
Nutzhöhe
1,70 Meter
Einheit
Stück

Spezifische Referenzen

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen